130drakt (5K) 130lijang-kvinner (4K) 130sun (3K)

Category: Latein- und Mittelamerika

27.04.11

  00:24:31, by admin  

"Leben doch nicht im Einklang mit der Natur"

(via ethno::log) Die Süddeutsche räumt in einem längeren Artikel mit dem "Märchen über den edlen Wilden ab". "Die Ureinwohner Amerikas gelten als Menschen, die im Einklang mit der Natur lebten. Doch das war keineswegs der Fall. Mitunter zerstörten si… more »

02.07.09

  03:54:20, by admin  

Problematische Weltmusik und argentinische Klassik: Neue Ethmundo über Musik

Die Studierendenzeitschrift Ethmundo scheint keine Sommerpause zu machen. Soeben ist die allerneueste Ausgabe ins Netz gestellt worden - und zwar zu einem besonders spannenden ethnologischen Thema: Musik. Wie so oft haben die Autorinnen und Autoren e… more »

14.09.08

  15:12:03, by admin  

Die Zeit über moderne Ethnologie

Während einer Reise zu den Nambikwara in Brasilien denkt ZEIT-Autor Bartholomäus Grill über das Wesen unseres Fachs nach. Warum benutzen Ethnologen weiterhin Begriffe wie Volk, indigene Völker und Ethnie, obwohl sie so schwammig sind? Gibt es den edlen W… more »

12.06.08

  10:49:17, by admin  

Ethnologen kritisieren Berichterstattung über "isolierte Urwaldvölker"

Pfeile gegen die Zivilisation und Hoffnung für die "Steinzeit"-Indios, meldeten die Zeitungen mit ungeschminkten Rasismus nachdem ein "Indianerstamm entdeckt" wurde. Die Berichterstattung in der WELT hebt sich hier positiv ab. Ulrich Baron reflektie… more »

26.03.08

  11:10:00, by admin  

Bilderbuch-Ethnologe ueber gebratene Papageien, Zauber und Sex im Dschungel

Drei Jahre hat er bei den Lacandón-Indianern im suedmexikanischen Dschungel gelebt und gilt nun als Expert in Sachen Ethnomedizin und Schamanismus. Das Hamburger Morgenblatt hat anlaesslich seines soeben erschienenes Buch "Vom Forscher, der auszog, das Z… more »

14.05.07

  22:50:49, by admin  

Lernen von den Yanomami-Müttern?

In manchen Laendern wurde gestern der Muttertag gefeiert und deshalb interviewte der FOCUS die Ethnologin Gabriele Herzog-Schröder zur Situation der Mütter bei den Yanomami in Venezuela. "Frauen, die zugunsten ihrer Karriere auf Kinder verzichten, kö… more »

09.01.07

  15:46:18, by admin  

Ethnologen protestieren gegen Mel Gibsons „Apocalypto“

Wissenschaftler und Studierende des Faches Altamerikanistik und Ethnologie (IEA) der Universität Bonn protestieren gegen den aktuellen Film von Hollywood-Star Mel Gibson, meldet Kultur in Bonn. In „Apocalypto“ werde ein "Zerrbild der mesoamerikanischen H… more »

06.02.06

  14:04:20, by admin  

Journalisten mit Ethnobrille in Lateinamerika?

In der Jungle World kritisiert Stefanie Kronein anonymer Schreiberling den kulturalisierten Blick des Westens auf Lateinamerika. Der neugewaehlte Praesident Bolivien Evo Morales werde von der europäischen Presse auf einen »Indio« und »Eingeborenen« reduz… more »

1 2 3 >>

Search

International

  XML Feeds