Interdisziplinäres Forschungsprojekt zur Baskischen Traumepidemie

hardworkingscientist @, Freitag, 11.02.2011, 23:35 (vor 4612 Tagen) @ Paul Andermatt
bearbeitet von hardworkingscientist, Freitag, 11.02.2011, 23:39

Hallo Bernhard, hallo Paul,

jetzt haltet aber mal schön den Ball flach. Bis jetzt hab ich von euch beiden noch nichts Substanzielles gesehen, was die Traumepidemie anbelangt.

Ich hab Euch mal einen Text per Mail zugeschickt zum Einlesen. Schaut da mal rein, damit ihr ins Thema kommt.

Wir sehen uns dann morgen in Mannheim, um 16 Uhr im Le Lavandou, ja> Und wehe ihr betragt euch nicht! :-P

Salut,
Bea


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum